Kategorie: Kissen

Der Kopf ist unser sensorisches Zentrum.
Wir sollten ihn ebenso sanft wie stabil betten - in guter Position und auf feiner Qualität.
Die richtige Höhe, die richtige Festigkeit, das richtige Material. Doch wer weiß das schon, bevor er / sie es probiert hat?
Ein gutes Bett hat im Übrigen mehrere Kissen ...

Das Wohlgefühl ist eine wichtige Komponente zum guten Schlaf und weil unsere sensorische Wahrnehmung im Kopfbereich besonders ausgeprägt ist, brauchen wir ein wohliges Ruhekissen. Empfehlungen sind hier schwierig, weil wir an keiner anderen Körperstelle so individuell empfindlich sind, wie am Kopf. Neben dem Wohlgefühl gibt es natürlich auch ergonomische Aspekte bei der Kissenwahl. Zum Beispiel ist es besser, auf 40x80 / 40x60 cm Kissen zu schlafen, was vor allem für Menschen mit Schulter- / Nackenproblemen gilt, weil Schulter und Kopf in der Seitenlage ein unterschiedliches Niveau brauchen. Je breiter die Schultern und je fester die Matratze, desto dicker das Kissen. Spezielle Nackenkissen wiederum, mit besonderer Form können in einigen Fällen hilfreich sein, sind aber oft nicht alltagstauglich.

Die meisten Menschen brauchen überhaupt mehrere Kissen, mindestens zwei, je nach Stimmungslage / Verfassung oder veränderter Schlafposition. Deshalb machen wir Kissen von guter Qualität preisgünstig, damit die Auswahl leichter fällt, damit Sie sich mehrere Kissen leisten und diese auch immer wieder austauschen; ein Kopfkissen hält 3-8 Jahre.

Es gibt nur eine Methode, sein Lieblingskissen zu finden ... ausprobieren.